Encyclopedia  |   World Factbook  |   World Flags  |   Reference Tables  |   List of Lists     
   Academic Disciplines  |   Historical Timeline  |   Themed Timelines  |   Biographies  |   How-Tos     
Sponsor by The Tattoo Collection
Ingo Appelt
Hauptseite | See live article

Ingo Appelt

Ingo Appelt (* 20. April 1967 in Essen) ist ein deutscher Comedian und Kabarettist.

Überblick

Ingo Appelt am 22.Mai 2004 in der Stadthalle von Biberach/RißEnlarge

Ingo Appelt am 22.Mai 2004 in der Stadthalle von Biberach/Riß

1990 hatte er seine ersten Auftritte, seit 1993 ist er hauptberuflich Kabarettist. Einem breiteren Publikum wurde er als häufiger Gast mit seinen deftigen Scherzen im Quatsch-Comedy-Club auf Pro7 vertraut. Geradezu klassisch wurde die Parodie über den damaligen Verteidigungsminister Rudolf Scharping (SPD): "Laangsaaaam".

Später kam er mit einer eigenen, wöchentlichen "Ingo Appelt Show" zu Pro7, die jedoch nach elf von 13 geplanten Folgen wegen "geschmacklicher Entgleisung" Ende November 2000 abgesetzt wurde. Appelt hatte Kinderpuppen wie Fußbälle weggetreten, was seiner Karriere einen jähen Abbruch tat. Daraufhin wurde es um Ingo Appelt sehr ruhig. Bei seiner "Superstar" Tournee füllt er aber die Säle.


ul>

Weblinks

Buchtipp

Annemarie Pieper: Gut und Böse. Verlag C.H. Beck, München 1997.
(Diese Buch führt in die Thematik "Gut und Böse - Was ist das" ein. 
Es behandelt Metaethik jedoch nur am Rande (S.98-101).)


>
id=footer>
This article is from Wikipedia. All text is available under the terms of the GNU Free Documentation License.